Kategorie: Shopping

Feenwald-Kinderzimmer

Im April diesen Jahres war es nun so weit – unsere Tochter sollte ein eigenes Kinderzimmer bekommen. Bisher hatte sie in ihrem „Babyzimmer“ geschlafen, das gerade genug Platz für den Wickeltisch, einen Sessel, ihr Bettchen (mit 70x140cm-Matratze) und den Kleiderschrank geboten hatte. Spielzeug und/oder Bücher konnten wir dort kaum unterbringen und langsam wurde es im Wohnzimmer etwas viel… Außerdem war es dort für sie auch sehr unübersichtlich, da ihre Sachen in unserer Wohnwand und Gesellschaftsspiele sogar im Abstellraum verstaut waren. Somit wurde es Zeit für den Umzug unters Dach. Das neue Zimmer – unser bisheriges Gästezimmer – hat zwar eine

Weiterlesen